Nudelsalat mit grünem Spargel und Aprikosen

Menge: 4 Portionen

Zutaten:

500 g grüner Spargel
200 g Farfalle
Jodsalz mit Fluorid
125 g Mozzarella (125 g)
3 EL ital. natives Olivenöl extra
2 – 3 TL Weißweinessig
1 TL mittelscharfer Senf
1 TL Aprikosen-Fruchtaufstrich
Pfeffer gemahlen
250 g Aprikosen
½ Topf Basilikum

Zubereitung:

Spargel waschen, im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. Stangen in 4 – 5 cm lange Stücke schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten bissfest garen, Spargel die letzten 5 Minuten mitgaren. Abgießen und abtropfen lassen.

Mozzarella abtropfen lassen und zerzupfen. Öl, Essig, Senf, Fruchtaufstrich, Salz und Pfeffer verrühren. Mit vorbereiteten Salatzutaten mischen und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen, Fruchtfleisch in feine Spalten schneiden. Basilikumblättchen abzupfen. Beides vor dem Servieren unter den Salat heben.

Zubereitungszeit:

ca. 35 Minuten (+ Zeit zum Durchziehen)

400 kcal/Portion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.